Playa de la Huelga, detrás de El Alloral
zwischen 15 und 40 Minuten von «El Alloral» entfernt:

ZU FUß

Man kann die folgenden nahe liegenden Strände bequem erreichen:

La Huelga, Gulpiyuri, San Antonio, Cuevas del Mar, San Antolín y Guadamía, Acantilados del Infierno oder die Bufones de Pría erreicht man, indem man der bekannten Senda Costera de Llanes, dieser Weg gehört zum Camino Norte de Santiago und zum großen Senda Europea GR-E9.

Für weitere Information klicken Sie auf den link

Playa El Sablón Llanes Asturias
Im Umkreis von 35 km von «El Alloral»

IM AUTO

Erreicht man die restlichen 26 Strände  der asturischen Ostküste:

La Griega, La Isla. La Espasa, Arenal de Moris, La Vega, Santa Marina, Torimbia, Toranda, Troenzo, Barro, San Martín, El Canal, Sorraos, Andrín, La Ballota, El Cobijeru, Toró, Borizu, Antilles (Cué), Buelna, El Sablón, La Franca, Pendueles, La Palombina, Poo, Puerto Chicu und die Acantilados de Pimiango. In diesem Umkreis müssen unbedingt die Küstenorte im Osten Austuriens besucht werden (Llanes, Ribadesella, Lastres y Bustio),

Für weitere Information klicken Sie auf den link

Für weitere Information klicken Sie auf den link

Surf, Felsenklettern, Pferde, Rafting, Kanu-Boote

AKTIVER TOURISMUS

Von «El Alloral» stehen wir in Kontakt mit:

Jaire Aventura (Abfahrt auf dem Fluss Sella im Kanu, Schneeschuhlaufen, Rafting, Coastering, paintball, Felsenklettern usw), Aqua21aventura (Abfahrt auf dem Fluss Deva im Kanu, Rafting, Felsenklettern usw), Guía de Montaña (Bergführer spezialisiert für die Picos de Europa), Cuadra El Alisal (Reitwege), Escuela de surf Llanes (surfen und paddeln surfen), Birding Picos de Europa (Vogelrouten), Balmori Eventos (Führungen in der Region um Llanes), Centro Canino La Ería (Hundezentrum, Dressur, Ausbildung als Leithund, Friseur ).

Für weitere Information klicken Sie auf den link

¿Cómo llegar al El Alloral?
Ir arriba

Veuillez choisir une autre langue

Ou contactez-nous

Abrir chat